Alle Beiträge von Berichte

Kleine Serie beider Mannschaften hält an

Die 1. Mannschaft konnte in einem unglaublich spannenden Spiel die nächsten drei Punkte auf ihrem Konto verbuchen. Beim Flutlichtspiel gegen den Nachbarn aus Büchig machte es der FVG nach einem 4:1 Vorsprung nochmal unnötig spannend in dem die Mannschaft den Faden verlor und in der 80. Minute den Ausgleich hinnehmen musste. Schon in der 60. Minute stand das Team nur noch zu zehnt auf dem Platz und dies war auch der Grund für die Aufholjagd der Kickers aus Büchig. In der Nachspielzeit gelang dann der Führungstreffer und nur kurze Zeit später tarf die FVG Elf zum Endstand von 6:4. Es war ein sehr umkämpftes, schnelles Spiel mit vielen Chancen aber die drei Punkte blieben verdient in Gondelsheim. Die Tore für den FVG erzielten: F. Braun 2x, P. Cullik 2x, M. Cullik und L. Kuzma. Die 2. Mannschaft hatte nach der Führung gegen den FV Wiesental 3 in der 30. Minute viele Chancen liegen lassen um das Spiel frühzeitig für sich entscheiden zu können. Erst in der letzten Spielminute gelang der lang ersehnte zweite Treffer. Gegen einen Tief stehenden Gegner tat sich die Mannschaft lange schwer. Mit viel Geduld belohnte man sich dennoch für diesen Arbeitssieg mit 2:0. Die Tore für die Zweite erzielten: D. Eisnhut und G. Nick. Die Ergebnisse der Jugend: B- Jugend: SV Zeutern 2 – FVG 6:2 C – Jugend: FVG – JSG Kraichtal 2 2:3 (Tore: M. Nick und Tom Schroth) D – Jugend: FVG – FC Flehingen 2:1 Am E-Jugendspieltag konnten 2 Siege und 1 Niederlage erzielt werden. Die 1. Mannschaft hat am kommenden Wochenende spielfrei. Die zweite Mannschaft spielt im Schloßstadion weil unser Gegner Fatihspor Oberderdingen seine Heimspiele auswärts austragen muss weil sie keine eigene Spielstätte haben. Das Spiel findet am Sonntag statt und beginnt um 13.00 Uhr. Drucken Artikel 1 von 1<schlecht.srl.24hoster.com/manage_article/show_article/1709933>

B-Jugend gegen Büchig 03.10.2021

Erste Niederlage Die B-Jugend spielte am Sonntag 03.10. in Büchig Das Spiel begann um 11 Uhr und sehr schnell war klar, es ist nicht unser Tag. Alles was die Jungs im Spiel zuvor noch ausgezeichnet hatte funktionierte nicht. Immer waren die Büchiger Spieler einen Schritt schneller und schon nach 3 Minuten stand es 1:0 Unsere Jungs versuchten alles und es gelang auch in der 18.Minute der Ausgleich zum 1:1 Aber schon 1 Minute später ging Büchig wieder in Führung und legte in der 21. Und 26. Minute noch nach. Kurz vor der Halbzeit sogar noch ein Tor für den Gastgeber zum HZ Stand von 5:1 Nach der Pause kam unsere Mannschaft wie verwandelt wieder auf den Platz. Jetzt gelang fast alles was in der 1.HZ nicht geklappt hatte, nur die Chancenverwertung war wie im letzten Spiel schlecht. Beste Gelegenheiten das Ergebnis freundlicher zu gestalten wurden ausgelassen. In der 71. Minute gelang dann endlich ein Treffer zum 5:2 was dann auch der Endstand war. In der 2. HZ kam der Gegner fast nicht mehr über die Mittellinie aber aus den zahlreichen Groß Chancen wurde nur ein Tor und so die verdiente Niederlage. ☹

B-Jugend Spiel 26.09.2021 gegen JSG Wiesental 2

Der Spieltag begann mit einer Hiobsbotschaft, beim Begehen des Rasens rutschte unser Abwehrchef
aus, stürzte unglücklich und brach sich dabei den Arm.
Das Spiel begann mit der umgestalteten Mannschaft sehr gut und bereits nach wenigen
Minuten hätten wir bereits mit 2 oder 3 Toren führen müssen!!
Aber wie es meistens kommt, vorne keine Tore schießen und dann bei einem der wenigen gegnerischen
Angriffen einen unglücklichen Treffer bekommen. So mussten wir wieder einem Rückstand hinterherlaufen.
Unsere Jungs machten aber recht unbeeindruckt weiter und erspielet sich eine Chance nach der anderen.
Durch einen berechtigten Handelfmeter konnten wir dann den längst verdienten Ausgleich zum 1:1 erzielen,
nachdem vorher 3 mal das Aluminium für Wiesental gerettet hatte.
Nach der Halbzeit knüpften wir nahtlos an die gute Leistung der ersten Halbzeit an und vergaben mehrere
Chancen zur Führung. Wie in der ersten HZ rächte sich das und Wiesental nutzte eine Chance zur erneuten Führung.
Durch eine sehr gute geschlossene kämpferische Mannschaftsleistung konnten wir dann nach einem Freistoß
den hochverdienten Ausgleich erzielen. Leider konnten wir das Spiel nicht mehr drehen obwohl wie noch einige hochkarätige
Chancen hatte, so dass Wiesental einen glücklichen Punkt mit nach Hause nehmen konnte.
Unsere Jungs haben ein tolles Spiel abgeliefert obwohl 2 wichtige Abwehrspieler ersetzt werden mussten.
Endergebnis 2 : 2

Spielbericht B-Jugend vom Sonntag 19.9.2021

Gegner war die B-Jugend Rinklingen. Spielbeginn war 11 Uhr in Rinklingen Unserer hochmotivierte Mannschaft B-Jugend begann von Anfang an hochkonzentriert und ging auch verdient mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit konnte Rinklingen durch eine Unachtsamkeit den Ausgleich erzielen. Nach der Halbzeit war es erst Rinklingen die durch 2 Chancen die Führung auf dem Fuß hatten. Dann aber schlug der FV zu und erzielte durch sehenswerte Kombinationen erst das 1:2 und kurz darauf sogar noch das 1:3 In der Folgezeit machte sich bei unseren Jungs die Doppelbelastung der meisten Spieler die am Vortag schon in der A-Jugend gegen Bretten spielen mussten bemerkbar. Rinklingen kam immer besser ins Spiel und innerhalb 5 Minuten mussten wir 2 Gegentore zum 3:3 hinnehmen. Kurz vor Schluss pfiff der Schiedsrichter nach einem Foul im Strafraum der Rinklinger nicht den fälligen Elfmeter, sondern gab auch noch die gelbe Karte für unseren Spieler wegen angeblicher Schwalbe ☹ So blieb es beim letztlich beim 3:3. Aber auf der engagierten Leistung unserer Jungs lässt sich aufbauen, weiter so.

B-Jugend vom Sonntag 19.09.2021

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Jung
Techniker / Ind.Mstr. Maschinenbau
EDV Leiter PBZ Programmierung
Trumpf Metallbau GmbH

Grombacher Straße 75
Telefon:
07203 911- 0 | DW- 266
75045 Walzbachtal
E-Mail:
k.jung@trumpf.tech<mailto:k.jung@trumpf.tech>
www.trumpf-metallbau.de<www.trumpf-metallbau.de>
Amtsgericht Mannheim HRB 103210 | Geschäftsführer: Christoph Trumpf | Hartmut Trumpf | Volker Trumpf

Live From The Field

Spielbericht B Jugend vom Sonntag 19.9.2021 Gegner war die B-Jugend Rinklingen. Spielbeginn war 11 Uhr in Rinklingen. Unserer hochmotivierte Mannschaft B-Jugend begann von Anfang an hochkonzentriert und ging auch verdient mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit konnte Rinklingen durch eine Unachtsamkeit den Ausgleich erzielen. Nach der Halbzeit war es erst Rinklingen die durch 2 Chancen die Führung auf dem Fuß hatten. Dann aber schlug der FV zu und erzielte durch sehenswerte Kombinationen erst das 1:2 und kurz darauf sogar noch das 1:3 In der Folgezeit machte sich bei unseren Jungs die Doppelbelastung der meisten Spieler die am Vortag schon in der A-Jugend gegen Bretten spielen mussten bemerkbar. Rinklingen kam immer besser ins Spiel und innerhalb 5 Minuten mussten wir 2 Gegentore zum 3:3 hinnehmen. Kurz vor Schluss pfiff der Schiedsrichter nach einem Foul im Strafraum der Rinklinger nicht den fälligen Elfmeter, sondern gab auch noch die gelbe Karte für unseren Spieler wegen angeblicher Schwalbe ☹ So blieb es beim letztlich beim 3:3. Aber auf der engagierten Leistung unserer Jungs lässt sich aufbauen, weiter so.

Spiele der Jugend

Liebe Freunde der Jugendabteilung, die Saison in der Jugend ist nach langer Pause endlich gestartet. Die Kinder und Jugendlichen haben den Rundenstart förmlich herbeigesehnt. Alle Mannschaften bis auf die C-Jugend waren im Einsatz. Den Beginn machten am Freitag unsere F1-Junioren. Diese konnten beim Spieltag in Kürnbach 2 Siege einfahren. Leider mussten wir die F2 durch die Einschulungen für diesen Spieltag abmelden. Die weiteren Ergebnisse lauten: Hierbei ist zu erwähnen, dass unsere Flex gemeldeten Mannschaften in voller Stärke mit 11 gg 11 antreten konnten.

Einladung zur Jahreshauptversammlung des FV Gondelsheim

*Freitag, 24.09.2020 um 19:00 Uhr im Clubhaus „Schloßstube“*
Liebe Mitglieder und Ehrenmitglieder,
liebe Freunde und Gönner des Vereins,
wir möchten sie recht herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung für das Jahr 2021 einladen. Wir haben folgende Tagesordnungspunkte vorgesehen:
TOP 1 Eröffnung und Totenehrung
TOP 2 Berichte der Beiräte und Vorstände
– Bericht des Vorsitzenden
– Jugend
– Sportbetrieb
– Finanzbericht und Haushaltsplan
TOP 3 Bericht Kassenprüfer
TOP 4 Aussprache zu den Berichten
TOP 5 Entlastung der Vorstandschaft
TOP 6 Wahlen
TOP 7 Ehrungen
TOP 8 Spielbetrieb: Herren und Jugend
TOP 9 Wünsche und Anträge
TOP 10 Verschiedenes
Schriftliche Wünsche und Anträge können bis zum 17.09.2021 an den Verein
FV Gondelsheim Schlosswiese 40 75053 Gondelsheim gerichtet werden.
Gerne auch per Mail an: info@fv1953.de
Wir würden uns über ihre Teilnahme sehr freuen.
Peter Kuzma, 1. Vorsitzender FV Gondelsheim
*Unglückliche Niederlage der 1. Mannschaft und ein Unentschieden für die 2. Mannschaft*
Bei bestem Wetter war der TSV Rinklingen am letzten Sonntag zu Gast im Schloßstadion. Im ersten Spiel gegen die zweite aus Rio konnte man leider den 2:0 Vorsprung nicht bis zum Abpfiff halten und musste sich mit einer Punkteteilung zufrieden geben. Unsere 2. Mannschaft bleibt auch im dritten Spiel ungeschlagen und belegt aktuell mit 5 Punkten den 7. Tabellenplatz. Die Tore für den FVG erzielten L. Rogel und G. Nick. Für unsere 1. Mannschaft gab es leider keine Punkte nach einer 3:1 Führung im Derby und man musste sich am Ende sehr unglücklich mit 3:4 geschlagen geben. In einer hitzigen Partie musste die Truppe von Sebastian Pohle, der unseren Trainer Andreas Bauer vertrat ganz bittere Gegentore hinnehmen. Ein Spieler des FVG versuchte im Sechzehner an den Ball zu kommen und lenkte den Ball ins eigene Tor. Ein Freistoß wurde abgefälscht und zappelte ebenfalls im Netz. Rinklingen bekam auch einen Eckball zugesprochen, der eigentlich nicht hätte ausgeführt werden dürfen weil kein Gondelsheimer mehr am Ball war und auch da fiel ein Gegentor. Nach nun zwei Niederlagen in Folge will es die Mannschaft im nächsten Spiel besser machen und die ersten 3 Punkte verbuchen. Auch wenn die Moral der Mannschaft jetzt nicht die beste ist, ist es am kommenden Spieltag an der Zeit eine Reaktion zu zeigen und die zwei Spiele vergessen zu machen. Die Tore für den FVG erzielten, S. Zuber und zweimal M. Cullik. Die nächsten Spiele am kommenden Sonntag:
*SV Menzingen 2 – FV Gondelsheim um 13.30 Uhr*
*FC Odenheim 2 – FV Gondelsheim 2 um 13.30 Uhr*

Der FV Gondelsheim gewinnt den Stadtpokal 2021!

Völlig überraschend aber verdient hat der FVG den diesjährigen Stadtpokal in Bauerbach gewonnen. Wie alle anderen Teinehmer war unsere Mannschaft mit Spielern der 1. und 2. Mannschaft angetreten um die Ausfälle in der Urlaubszeit zu kompensieren. Mit einer Niederlage startete man ins Turnier und darauf folgten nur Siege, was uns den Weg ins Finale ebnete. Im entscheidenen Spiel hieß der Gegner FC Neibsheim den wir mit 3:1 besiegen konnten und somit den Wanderpokal mit nach Gondelsheim nehmen durften. Mit einer tollen und geschlossenen Mannschaftsleistung war der Gewinn des Stadtpokals 2021 völlig verdient.
Unsere 2. Mannschaft hat am vergangenen Sonntag ihr erstes Saisonspiel mit 3:2 gegen den FC Forst 3 erfolgreich bestritten. In einem durch Kampf geprägtem Spiel, das auch durchaus etwas hitzig war, konnte sich die Truppe von Max Antony, Damien Horn und Fabian Pollanka durchsetzen. Die Tore erzielten zweimal Pascal Cullik und Luca Kuzma.
Am kommenden Sonntag startet auch die 1. Mannschaft in die neue Spielzeit und ist zu Gast beim FC Flehingen 2. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr. Zur gleichen Zeit bestreitet die 2. Mannschaft ihr erstes Auswärtsspiel bei der SpG Rheinsheim/Huttenheim 2. Über Eure Unterstützung würden wir uns sehr freuen.